Dialoge: Uhrzeit

Keine Kommentare

 

„What time is it?“ wird man in England, USA oder sonst wo im Ausland gerne mal gefragt. Um auf diese Frage zu antworten gibt es im Englischen mehrere Möglichkeiten. Damit ihr nicht um eine Antwort verlegen seid, wenn ihr nach der Uhrzeit gefragt werdet, stelle ich euch hier die gängigsten Antwortmöglichkeiten vor.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten zu antworten.

1. Variante

Bei der förmlicheren Variante könnt ihr die Stunden vor den Minuten nennen. Das geht so:

Beispiel: 8 Uhr 45 (8:45) -> It’s eight forty-five.

Ist es weniger als 10 Minuten nach einer vollen Stunde, wird die Null als „oh“ ausgesprochen.
12 Uhr 9 (12:09) -> It’s twelve (oh) nine.

Um anzuzeigen, dass man von 10 Uhr morgens spricht fügt man ein am an. Beispiel: „It’s 10 a.m.“. Das kommt von lat. ante meridiem und heißt  before noon also zu deutsch vor dem Mittag. Gemeint ist damit alles vor 12 Uhr mittags. Meint man nachmittags/abends fügt man pm an. Zum Beispiel: „It’s 2 p.m.“ Das kommt von lat. post meridiem, und bedeutet after noon, also nach dem Mittag.

2. Variante:

Die gebräuchlichere Variante ist, die Minuten vor der Stunde zu sagen. Für 1-30 Minuten nach jeder vollen Stunde verwendet man hier den Ausdruck: „It’s … minutes past … „der vorhergegangenen Stunde. Beispiel: It’s fifteeen minutes past seven.

Ab der 31. Minute bis zur 59. Minute nach einer vollen Stunde, sagt man „It’s … minutes toder kommenden vollen Stunde. Beispiel: It’s 17 minutes to 10.

Volle Stunden werden einfach mit einem „It’s …’o clock“ ausgedrückt. Beispiel: „It’s five o’clock.“

Eine Viertelstunde nach/vor heißt „quarter past/to…“. Eine halbe Stunde nach/vor heißt „half past/to…“.

Unter ego4u.com könnt ihr euch hierzu ein sehr hilfreiches Schaubild einer Uhr anschauen.

 




In der Alltagssprache spricht man wie im Deutschen auch, nicht von fifteen o’clock, sondern von three o’clock. Es gibt also alle Zahlem bis 12. Durch hinzufügen von „in the morning“, „in the afternoon“, oder „at night“, wird klar welches three 0′ clock gemeint ist. Anstatt „12 o‘ clock at night“ kann man auch sagen “ at midnight„. Anstatt “ 12 o‘ clock in the morning“, kann man auch sagen, „at midday / noon„. 

In diesem Video könnt ihr Fragen und Antworten zum Thema Uhrzeit anhören, sehen und mitlesen:

So, nun müsste das „timing“ stimmen. ;) Am Anfang mag das alles etwas verwirrend sein, aber wenn ihr euch das Schaubild mit der Uhr einprägt, habt ihr die wichtigsten Grundlagen und könnt unbekümmert Auskunft geben, wenn ihr nach der Uhrzeit gefragt werdet. Hat euch das Video gefallen? Hat euch der Artikel geholfen? Schreibt uns doch einen Kommentar.

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Kommentieren: