Wortarten, Teil 5: Pronomen

2 Kommentare

 

Als fünfte Wortart möchte ich dir die Pronomen vorstellen. Die Funktion von Pronomen lässt sich eigentlich schon direkt aus dem Wort selbst ableiten. Weißt du wieso? Wenn nicht, dann hilft dir der folgende Artikel weiter.

Was sind Pronomen?

Wenn man das Wort Pronomen in zwei Teile zerlegt, erhält man pro-nomen. Das Pronomen steht also FÜR (pro) ein Nomen. Das bedeutet, es steht an Stelle eines anderen Nomens; es ersetzt es. Als Beispiel soll folgender Satz dienen: „Marc handed the book to Sarah.“ In diesem Satz können alle Nomen durch Pronomen ersetzt werden: He handed it to her.“

Welche Gruppen von Pronomen gibt es im Englischen?

  • Personal Pronouns (die als Subjekt im Satz fungieren): I, you, he, she, it, we, you, they
  • Personal Pronouns (die als Objekt im Satz fungieren): me, you, him, her, it, us, you, them
  • Possessive Pronouns (bezeichnen einen Besitzer): mine, yours, his, hers, its, ours, yours, theirs
  • Demonstrative Pronouns (deuten auf etwas hin): this, these / that, those
  • Interrogative Pronouns (zur Fragestellung): who, whom, which, what
  • Relative Pronouns (zur Satzverknüpfung): who, whom, which, that
  • Indefinite Pronouns: all, anyone, everyone, each, everything, none, …
  • Reflexive Pronouns: myself, yourself, himself, herself, itself, ourselves, yourselves, themselves

Lerntipp

Das Ganze ist zugegebenermaßen recht theoretisch. Daher der Tipp: Was Pronomen sind und wie diese eingesetzt werden, kennt ihr ja bereits aus der deutschen Sprache. Falls ihr die theoretischen Hintergründe des Themas nicht braucht, könnt ihr die Pronomen lernen, in dem ihr diese einfach vom Deutschen ins Englische übersetzt. Ihr wisst dann vielleicht nicht, ob ein bestimmtes Pronomen ein Reflexivpronomen oder ein Interrogativpronomen ist. Aber könntet ihr solche Fragen für eure eigene Muttersprache beantworten? Eher nein oder? Und eigentlich ist es auch relativ unwichtig (es sei denn dein Lehrer verlangt es von dir).

Abschließend…

Dies war jetzt nur eine grobe Übersicht über alle Gruppen der Pronomen. Für Anmerkungen steht dir jederzeit unser Kommentarfenster zur Verfügung. Um nochmal einen Eindruck von den Pronomen der englischen Sprache zu bekommen, kannst du dir noch folgendes Video ansehen:

 




 

Im nächsten, dem sechsten Teil unserer Wortarten- Reihe dreht sich alles um die Konjunktionen.

Bisher sind in unserer Wortarten-Serie folgende Beiträge erschienen:

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

2 Kommentare to “Wortarten, Teil 5: Pronomen”

  1. Wortarten, Teil 4: Adjektive - Englisch Lernen Online
    Februar 25th, 2009 @ 15:47

    […] Wortarten, Teil 5: Pronomen […]

  2. Wortarten, Teil 8: Präpositionen - Englisch Lernen Online
    Februar 25th, 2009 @ 15:50

    […] Wortarten, Teil 5: Pronomen […]

Kommentieren: