Farben im Englischen (Colors)

Keine Kommentare

 

Einige Farbbezeichnungen sind im Englischen fast gleich wie im Deutschen, wie zum Beispiel weiß-white; andere aber auch ganz anders, wie zum Beispiel gelb-yellow. Hier erfahrt ihr alle weiteren Farbbezeichnungen im Englischen.

Der englische Begriff für Farben ist colors. Diese Schreibweise ist die amerikanische. Im britischen Englisch schreibt man colours. Farben werden in Gruppen unterteilt: Primary Colors, Secondary Colors, Tertiary Colors.

Primary Colors

Die Primärfarben sind:

  • gelb: yellow
  • blau: blue
  • rot: red

Secondary Colors

Die Sekundärfarben sind diejenigen Farben, die entstehen, wenn man zwei Primärfarben miteinander mischt:

  • red + blue = purple (dt. lila)
  • red + yellow = orange
  • blue + yellow = green

Tertiary Colors

 




Die Tertiärfarben entstehen, in dem man die drei Primärfarben miteinander mischt: 

  • braun: brown
  • grau: grey

Weitere Farben, die nicht in Kategorien eingeteilt werden, sind:

  • weiß: white
  • schwarz: black
  • türkis: turquois
  • rosa: pink
  • marineblau: navy (blue)
  • gold: gold
  • silber: silver

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Kommentieren: