Online Englisch lernen mit der Lernplattform Babbel.com

babbel.com

Das Sprachenlernen im Internet bietet viele Vorteile, darunter die zeitliche und räumliche Flexibilität, Interaktivität und der Einsatz multimedialer Lerninhalte. Mittlerweile können Lernende zwischen einer Vielzahl von Online-Kursen und Lernportalen wählen, die diese Vorteile mehr oder weniger ausschöpfen.

Ein gutes Beispiel für eine gelungene Lernplattform ist Babbel.com *, die ich in diesem Beitrag näher vorstellen werde.

 
[ Zum gesamten Artikel "Online Englisch lernen mit der Lernplattform Babbel.com" →]

Kostenloses Englisch-Lehrbuch (Wikibook)

Das Online-Lexikon Wikipedia ist mittlerweile fast jedem ein Begriff. Weniger bekannt sind die Schwesterprojekte der Wikipedia, deren Ziel ebenso die Veröffentlichung von freiem Wissen ist. Gerade für Englisch-Lernende gibt es dort eine Reihe interessanter Lernmaterialien.
[ Zum gesamten Artikel "Kostenloses Englisch-Lehrbuch (Wikibook)" →]

 

Englisch lernen mit Online-Sprachkursen von Universitäten

In einem ersten Beitrag werde ich einige Angebote zum Fremdsprachenlernen vorstellen, die von Universitäten zur Verfügung gestellt werden. Mittlerweile haben etliche große und renommierte Universitäten wie das MIT oder die Universität von Stanford die Inhalte von einer beachtliche Anzahl von Vorlesungen zum kostenfreien Abruf ins Web gestellt. [ Zum gesamten Artikel "Englisch lernen mit Online-Sprachkursen von Universitäten" →]