Englisch-Sprachreisen im Test

4 Kommentare

 

Wer darüber nachdenkt mit einer Sprachreise Englisch-Kenntnisse aufzufrischen und zu festigen, muss für sich einige grundlegende Fragen beantworten. Zu diesen Fragen gehören:

  • Wohin soll die Reise gehen?
  • Wie möchte ich die Sprache in dem Land lernen? Vorwiegend in der Schule oder durch den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung?
  • Welche Art von Unterricht liegt mir?
  • Welches Schwierigkeitsniveau ist für mich geeignet?

Auch wenn dies nur einige beispielhaften Fragen sind, so wird doch deutlich, dass eine durchdachte Entscheidungsfindung weitere Informationen und gute Beratung nötig sind. In diesem Artikel möchte ich einige empfehlenswerte Quellen für weiterführende Informationen aufzeigen, die helfen können eine gute Entscheidung zu treffen:

Weiterführende Informationen und aktuelle Angebote finden Sie bei folgenden Sprachreisen-Anbieter:

Sprachdirekt *
bietet Ihnen qualitativ hochwertige Sprachreisen zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis mit persönlicher Kundenbetreuung vor, während und nach Ihrem Sprachurlaub.

 

Stiftung Warentest Spezial: Die besten Sprachreisen und Kurse

Die Stiftung Warentest hat in einem umfangreichen Test verschiedene Möglichkeiten des Sprachenlernens bewertet und dabei 120 Testpersonen an Lernmaßnahmen wie Computer-Sprachkurse, Auslands-Sprachreisen teilnehmen lassen. Weitere Infos zu dem test-Spezial sowie Bestellmöglichkeiten gibt es unter http://www.test.de/themen/bildung-soziales/special/-Sprachen-lernen/1596302/1596302/.

Informationen des Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter

Auf der Webseite des Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter gibt es weitere nützliche Informationen für alle, die an einer Sprachreise interessiert sind:

  • Allgemeine Infos zu Sprachreisen
  • Richtlinien
  • Statistiken
  • Ratgeber als PDF (unter Navigationspunkt Ratgeber). Dieser informiert über Qualitätsrichtlinien und beinhaltet auch umfassende Tipps und Informationen zur Auswahl der Sprachreise.

 




Ich hoffe diese Quellen können euch weiterhelfen. Sprachreisen sind in meinen Augen die beste Möglichkeit des Spracherwerbs und bieten neben einem effektiven Sprachenlernen die Chance auf viele interessante Erfahrungen und Begegnungen mit Menschen anderer Kulturen.
Kennst du weitere interessante Informationen zu Sprachreisen, dann schreibe bitte einen kurzen Kommentar. Ich werde den Artikel dann entsprechend ergänzen. Danke! 

*Partnerlink

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

4 Kommentare to “Englisch-Sprachreisen im Test”

  1. Englisch Lernsoftware - Englisch Lernen Online
    Februar 3rd, 2009 @ 10:31

    […] So kann man bspw. einen Sprachkurs an einer Sprachschule oder an der Volkshochschule belegen, eine Sprachreise machen oder aber mit Hilfe des Computers und einer Lernsoftware lernen. Das sich viele für […]

  2. ZDF.reporter: Erfahrungsbericht zu Sprachreisen - Englisch Lernen Online
    Mai 4th, 2009 @ 18:42

    […] der Stiftung Warentest und weitere wertvolle Tipps rund ums Thema Sprachreisen habe ich im Artikel Englisch-Sprachreisen im Test vorgestellt. Als Ergänzung zu dem Artikel möchte ich hier kurz auf den Beitrag der […]

  3. Kostenloser Leitfaden für Sprachenlerner der Stiftung Warentest - Englisch Lernen Online
    März 10th, 2012 @ 19:25

    […] Auf Grund der großen Anzahl an verschiedener Formen des Englisch-Lernens und der zur Auswahl stehenden Anbieter/Produkte ist eine objektive Einschätzung von Experten sehr wichtig. Die Stiftung Warentest hat bereits in der Vergangenheit hilfreiche Informationen für Sprachen-Lernende veröffentlicht, über die wir in diesem Blog berichtet haben, so zu Englisch-Lernsoftware (auch Lernsoftware mit Ausrichtung Business English) und Englisch-Sprachreisen. […]

  4. Thomas
    Oktober 10th, 2013 @ 09:18

    Auch im Alter Sprachen intensiv lernen.
    Sprachkenntnisse gleich auf der Straße testen.
    Nette Menschen aus aller Welt kennen lernen.
    Jung und Alt lernen Sprachen bei Sprachreisen.

Kommentieren: