ZDF.reporter: Erfahrungsbericht zu Sprachreisen

Ein Kommentar

 

Sprachreisen sind eine beliebte Form des Sprachenlernens. Wichtige Voraussetzungen für den Erfolg einer Sprachreise sind unabhängige Informationen und eine durchdachte Planung. Empfehlenswerte Informationsquellen, Testergebnisse der Stiftung Warentest und weitere wertvolle Tipps rund ums Thema Sprachreisen habe ich im Artikel Englisch-Sprachreisen im Test vorgestellt. Als Ergänzung zu dem Artikel möchte ich hier kurz auf den Beitrag der ZDF.reporter hinweisen.

Im Video „Schlechte Unterkunft, mieses Essen“ (Anmerkung: das Video ist leider nicht mehr verfügbar) kommen Sprachschüler zu Wort, die vorwiegend schlechte Erfahrungen gemacht haben. Dabei werden aber nicht nur Missstände aufgedeckt, sondern auch gezeigt, wie man sich dagegen wehren kann und an welche Ansprechpartner man sich wenden sollte.

Weiterführende Informationen und aktuelle Angebote finden Sie bei folgenden Sprachreisen-Anbieter:

Sprachdirekt *
bietet Ihnen qualitativ hochwertige Sprachreisen zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis mit persönlicher Kundenbetreuung vor, während und nach Ihrem Sprachurlaub.

 

Neben dem Video werden dich sicherlich auch die folgenden ergänzenden Artikel interessieren:

  • Sprachreisen – eine wertvolle Erfahrung (leider nicht mehr verfügbar): ZDFonline gibt Tipps, die bei der Planung einer Sprachreise helfen.
  • Señora Maria im Indianer-Kostüm (leider nicht mehr verfügbar): Eine ZDF-Hospitantin berichtet über ihre Erfahrungen und Eindrücke von einer Sprachreise nach Ecuador

 




Ich hoffe die Informationen werden euch bei der Planung der Sprachreise und auch auf der Reise selbst eine Hilfe sein. Über eure Erfahrungen mit Sprachreisen könnt ihr gerne einen Kommentar berichten. 

*Partnerlink

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

Ein Kommentar to “ZDF.reporter: Erfahrungsbericht zu Sprachreisen”

  1. Sven
    März 28th, 2011 @ 21:19

    Vielleicht helfen euch auch die Bewertungen auf der Bewertungsseite http://www.sprachreisen-bewertung.de weiter. Dort haben Teilnehmer Bewertungen abgegeben.

Kommentieren: