Der Freeware-Vokabeltrainer Teachmaster

2 Kommentare

 

Kostenlose Programme zum Sprachenlernen

In diesem Blog möchte ich nützliche Angebote im Web rund ums Englisch-Lernen vorstellen. Eine Voraussetzung, dass Webseiten und Software-Programme hier vorgestellt werden, ist deren kostenlose Nutzung. Dies hat den Hintergrund, das viele Angebote zum Sprachenlernen mit hohen Kosten verbunden sind, die insbesondere für Schüler und Studenten nicht finanzierbar sind. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht das kostenlose Angebote nicht zwangsläufig weniger gut sind. Im Gegenteil, es gibt verschiedene Beispiele von kostenlosen Möglichkeiten des Sprachenlernens die den Vergleich mit kostenpflichtigen Angeboten nicht scheuen müssen. Ein Beispiel sind die von Universitäten frei zur Verfügung gestellten Sprachkurse, über die ich in einem separaten Artikel berichtet habe. Allerdings sind diese Angebote auch oft nicht sehr bekannt, da ja auch kein Geld für Marketing und Werbung zur Verfügung stellt. Neben öffentlichen Bildungseinrichtungen wie Universitäten zählen auch Privatpersonen zu den Anbietern frei verfügbarer Lerninhalte und Programme. Einer davon ist Stefan Meyer mit seinem Vokabeltrainer Teachmaster, den ich im folgenden näher vorstellen möchte.

Der Vokabeltrainer Teachmaster im Detail

 




Der Vokabeltrainer, der auf Windows 95/98/2000/ME/NT/XP/Vista läuft, ist recht einfach und übersichtlich gehalten, verfügt aber über eine Reihe sinnvoller Features: Neben einem Editor, in dem neue Vokabeln erfasst und vorhandene bearbeitet werden können, verfügt der Vokabeltrainer auch über verschiedene Lernmodi und Quiz. So können die Vokabeln beispielsweise als MultipleChoice-Quiz oder auch nach dem Karteikastenprinzip gelernt werden. Darüber hinaus gibt es ausführliche Statistiken über den Lernerfolg. 

Zusammenfassend kann gesagt werden, das Teachmaster ein gutes Beispiel für empfehlenswerte und kostenlose Software zum Sprachenlernen ist.

Ähnliche Beiträge:

Kommentare

2 Kommentare to “Der Freeware-Vokabeltrainer Teachmaster”

  1. Michael Frauenlob
    Januar 28th, 2010 @ 01:39

    Really good to improve my English I guess, and I specially value your freeware

  2. Michael Frauenlob
    Januar 28th, 2010 @ 01:40

    I really look forward to this software programme

Kommentieren: